Besondere Inselküche

Bei unserem nächsten Referenzobjekt, das wir Ihnen präsentieren möchten, handelt es sich um eine besonders facettenreiche Inselküche. Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass das Inselelement im Küchenbau immer mehr an Beliebtheit gewinnt. Auch unsere neue Kundin wünschte sich solch eine Variante.

Stilrichtung: Grifflose Küche
Hersteller: Nobilia
Farbe: Schiefergrau
Arbeitsplatte: Buche Massiv

Zielsetzung: Früher lebte hier ein altes Ehepaar. Die Wand zwischen Wohn-/Essbereich und Küche war noch eingezogen. Das sollte sich nun ändern. Es soll eine riesige Insel entstehen, an der man an verschiedenen Punkten arbeiten kann, ohne sich dabei im Weg zu stehen.

Umsetzung: Eine grifflose Küche von Nobilia mit einer extramatten Front in Schiefergrau. Das Umfeld, wie Arbeitsplatte, Wangen, Abdeckboden, Wandborde und Thekenelement, wurde aus Buche massiv erstellt und erstrahlt jetzt im Zuhause unserer Kundin. Das Kernstück dieser Küche ist die Insel, die besonders großzügig gehalten wurde und auf jeder Seite über Funktionen wie Kochfeld, Geschirrspüler und viele weitere Gadgets verfügt. Kücheninseln sind ideal, um den kompletten Wohn- und Essbereich im Blick zu behalten. Außerdem ist immer eine angenehme Kommunikation mit Gästen oder der Familie möglich, vor allem, wenn es sich um eine derart großzügige Kücheninsel handelt wie in unserem Referenzobjekt. Die Kundin war von der neuen Küche begeistert und beauftragte uns, auch im Obergeschoss des Hauses eine neue Küche einzubauen. Für die Küche im Obergeschoss wählten wir die Fronten allerdings in Alpinweiß.

Besonderheit: An der linken Seite wurde ein Thekenelement eingesetzt, das mit der Außenseite verschmolzen ist. Es ist eine einzigartige Optik und setzt dieser besonderen Küche das i-Tüpfelchen auf. Hier kann man den Espresso oder den Aperol genießen.

Zurück zur Übersicht »